Ischgl im Winter

Autor: Ariane

Alpen um Ischgl

Einer der bekanntesten Urlaubsorte in Österreich ist die Tiroler Gemeinde Ischgl. Jedes Jahr im Winter kommen zahlreiche Touristen nach Ischgl, um auf über 200 Pistenkilometer Ski oder Snowboard zu fahren. Der Ort ist in knapp 1.300 Metern im Paznaun-Tal zwischen gelegen und gilt als einer der sichersten Ski-Orte in den Alpen.

Hütte bei IschglDie Wintersaison, in welcher die meisten Touristen nach Ischgl kommen, beginnt Mitte November und endet meistens Anfang Mai. Die die Saisoneröffnung und das jeweilige Saisonende werden in der kleinen Gemeinde mit großen Popkonzerten gefeiert. Musikgrößen wie Elton John, Peter Gabriel, Jon Bon Jovi, die Pussycat Dolls oder Rihanna waren schon auf den Bühnen vertreten. Ischgl hat sich dank der zahlreich vorhandenen Vier-Sterne-Hotels neben St. Moritz einen sehr guten Namen erworben, weshalb ein Aufenthalt nicht immer besonders kostengünstig ist.

Skilifte in IschglDie Sivretta-Ski-Arena von Ischgl wird in jeder Saison in die Top-Ten der Skigebiete gewählt. Neben der hohen Sicherheit sprechen auch moderne Skiliftanlagen, das Ambiente, die Events und die zahlreichen Helfer für das einstige Bergdorf. Die Skipisten werden fast jeden Tag von Experten präpariert und falls einmal Schneemangel sein sollte, ermöglicht eine mechanische Beschneiung schnelle Abhilfe. Die Wartezeit an den Seilbahnen und Skiliften sind im Vergleich zu anderen Skiorten relativ gering, da hier große Transportkapazitäten vorhanden sind.

Ischgl im SchneetreibenAndere wunderbare Winteraktivitäten sind der Ski-Langlauf, Rodeln, eine Pferdeschlittenfahrt und das Winterwandern. Die wunderbare Berglandschaft, die verschneite Natur und das gut ausgebaute Wegenetz machen Ischgl auch im Winter zu einem attraktiven Wanderziel. Die Winterlandschaft im Paznaun-Tal ist ein wahrer Traum. In den Berghütten erwarten den Wanderer schließlich typische Tiroler Spezialitäten zur Stärkung.

Unzählige Indoor-Aktivitäten runden das Freizeitangebot in Ischgl ab. Tennis, Fitness und Sauna sind hierbei ausgewählte Beispiele.

Die Anreise nach Ischgl kann mittels Auto, der Bahn oder Flugzeug erfolgen. Der nächste Flughafen liegt in Innsbruck, von wo aus man mit der Bahn oder dem Bustransfer nach Ischgl reisen kann.

Alpen um IschglSimilar Posts:


verwandte Beiträge

Sorry, hier kannst du nicht mehr kommentieren.